Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Patenschaften Allgemeine Infos Wie werden Patenkinder grundsätzlich ausgewählt?

Wie werden Patenkinder grundsätzlich ausgewählt?

Grundsätzlich besteht aus der Historie des Vereins die Möglichkeit, ein Patenkind aus einem Patenordner auszuwählen. In einem Patenordner sind potenzielle Kinder mit einem sog. Steckbrief und Foto enthalten. Diese Vorgehensweise war zu Beginn machbar, solange die ersten Paten noch aus der räumlichen Nähe zum Verein kamen. Aber mit zunehmender räumlicher Ausbreitung der Vereinsaktivitäten und der damit verbundenen räumlichen Entfernung vom Sitz des Vereins und den Wohnorten der Paten hat sich jedoch gezeigt, dass diese Vorgehensweise nicht mehr konsequent durchzuhalten ist. Neben den zusätzlichen Aufwendungen der Verwaltung hat sich jedoch gezeigt, dass eine individuelle Kinder-Auswahl nicht unbedingt den tatsächlichen Bedürfnissen vor Ort in Afrika gerecht wird.. Nicht immer spiegelt der Steckbrief und der individuelle Eindruck vom Foto die aktuelle Priorität für den dringenden Bedarf eines Schulbesuchs wider. Hier sind u.a. die aktuellen familiären Situationen aber auch das Lebensalter bzw. der Zeitraum eines Nicht-Schulbesuches die wesentlichen und ausschlaggebenden Kriterien. Solche Informationen liegen uns aber i.d.R. aufgrund unserer regelmäßigen Anwesenheiten und persönlichen Kontakten vor Ort vor, so dass wir eine Kinderauswahl nach den dringendsten Bedürfnissen vornehmen können. Deshalb schlagen wir jedem potenziellen Paten vor, dass wir die Kinderauswahl vornehmen dürfen. Im Sinne der Kinder und deren Bedürfnissen (aber auch im Sinne von Aufwendungen und Kosten) halten wir dies für den besten Weg.

Zurück

 

Spendenkonto

Helfen Sie uns durch Spenden
Jeder Euro kommt an

Bankverbindung:

Kreissparkasse Mössingen
BLZ 641 500 20
KontoNr 3267077

IBAN DE23641500200003267077
BIC SOLADES1TUB