Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Patenschaften Allgemeine Infos

FAQ - Fragen zur Patenschaft

 

Warum eigentlich Patenschaften

Um eine nachhaltige und erfolgreiche Entwicklungshilfe im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu erreichen, steht neben all den vielen Aktivitäten und Projekten in den Entwicklungsländern an erster Stelle immer die Förderung der Bildung. Nur in den Ländern mit zunehmendem Bildungsniveau sind langfristig die gesteckten Ziele zu erreichen. So ist das auch in Gambia, dem kleinsten Flächenstaat des afrikanischen Kontinents, der Fall. Hier betreuen wir inzwischen seit vielen Jahren rd. 300 Patenkinder in mehreren Schulen.

Um in eine Schule zu kommen, müssen die Eltern ein regelmäßiges Schulgeld entrichten. Ohne dieses Schulgeld ist ein Besuch der Schule leider nicht möglich. Was dies dann in einem Land, das zu den ärmsten Ländern in Afrika zählt und in dem es keinerlei Rohstoffe gibt, für die heranwachsenden Kinder bedeutet, liegt wohl auf der Hand: die Spirale der Armut dreht sich immer weiter, die Hoffnung auf eine Verbesserung der Lebensumstände schwindet.

Deshalb ist es für uns ein besonderes Anliegen, so viele Paten als möglich zu finden, die den Kindern eine Hoffnung und die Chance auf eine bessere Zukunft geben.

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel
1 Wie werden Patenkinder grundsätzlich ausgewählt?
2 Welche Arten von Patenschaften gibt es?
3 Wie werde ich Pate?
4 Was kostet mich eine Patenschaft?
5 Wie halte ich Kontakt zum Patenkind?
6 Was geschieht bei Wechsel des Patenkindes?
7 Was muss ich sonst noch beachten?
8 Haben Sie weitere Fragen?
9 Wie beendige ich die Patenschaft?
10 Welche Kosten entstehen für den Verein durch Patenschaften?
 

Spendenkonto

Helfen Sie uns durch Spenden
Jeder Euro kommt an

Bankverbindung:

Kreissparkasse Mössingen
BLZ 641 500 20
KontoNr 3267077

IBAN DE23641500200003267077
BIC SOLADES1TUB