Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Aktuelles

News

Info-Abend von Hilfe für West-Afrika e.V.

Am 4.11.2017 fand in der Sporthalle der Gemeinde Talheim ein Info-Abend des Vereins Hilfe für West-Afrika e.V. statt.
Renate Müller und Rainer Kopf, die Vorstände des Vereins, begrüßten in der gut besuchten Halle neben dem Ortsvorsteher, die Ortschaftsräte, die Vereinsmitglieder, Schulkinder-Paten, Freunde des Vereins und zahlreiche weitere interessierte Gäste.
Die Vortragsreihe war nach zwei Themenpunkten gegliedert. Rainer Kopf begann mit dem Themenschwerpunkt „Gambia“.

img 7159

Weiterlesen...

 

Fotos vom Food Processing Project 2016 in Gambia

Unsere jahrelange Unterstützung u.a. zur Herstellung von Mango-Marmelade ist inzwischen ein erfolgreicher Selbstläufer geworden.
Ein schöner Erfolg im Rahmen unserer Hilfe zur Selbsthilfe.

Hier geht's zur Bildergalerie

Hier der Originaltext des Anschreibens von unserem Partner Kalipha Jobe:

Weiterlesen...

 

Reis für Patenkinder 2015

Reis für die Patenkinder von Hilfe für West-Afrika e.V.

Anstelle der bisherigen Patenpäckchen für die Patenkinder der Sponsoren von Hilfe für West-Afrika wurden in diesem Jahr erstmalig Reissäcke den Kindern für sich und ihre Familien überreicht. Die Kinder und Angehörigen haben sich überschwänglich bedankt.

"Dank euch habe ich jetzt endlich wieder etwas zu essen für meine Kinder, ich habe mir schon so große Sorgen gemacht" so eine Mutter, deren Tochter einen Sack Reis bekam.

Die äußerst positive Reaktion der Kinder und Eltern hat uns darin bestätigt, dass unsere Strategieänderung richtig war. im nächsten Jahr werden wir wieder Reis an die Kinder verteilen. Wir bitten alle Paten uns dabei tatkräftig zu unterstützen.

Da wir den Reis bei örtlichen Händlern gekauft haben, ist dies eine weitere Aktion zur Unterstützung der inländischen Infrastruktur im Sinne der Nachhaltigkeit unserer Hilfsleistungen.

Hier zeigt ein Video die Verteilung der Reissäcke

 

 

Unterstützung für Sierra Leone

Durch den permanenten Kontakt mit unseren Ansprechpartnern in Sierra Leone erhalten wir umfassende Informationen über die schlimmen Zustände vor Ort aufgrund der aktuellen Ebola-Epidemie. In den Dörfern fehlen vor allem Kleidung, Grundnahrungsmittel (u.a. Speise-Öl, Mehl, Reis, Tomatenmark, Zucker) und Hygiene-Mittel (Seife, Waschmittel, Handtücher usw.). Wir werden im September/Oktober 2014 wieder einen Container nach Sierra Leone senden und bitten Sie deshalb um finanzielle Unterstützung, damit wir die dringend benötigten Sachgegenstände beschaffen können. Bitte geben Sie auf der Überweisung „Sierra Leone“ als Verwendungszweck an. Für Spenden bis 200€ genügt der Kontoauszug zur steuerlichen Geltendmachung. Bei größeren Beträgen stellen wir selbstverständlich eine Spendenbescheinigung aus. Unsere Bankverbindung:
IBAN: DE23641500200003267077
BIC: SOLADES1TUB

Bitte helfen Sie uns! Wir bedanken uns schon jetzt im Namen der Menschen in Sierra Leone.

Weiterlesen...

 

Spontane ärztliche Hilfeleistungen

Bei unserer letzten Reise nach Gambia vom 1. bis 15.1.2014 waren erstmalig als neue Gruppenmitglieder auch zwei junge Ärzte dabei. Patrick Krumm, Radiologe aus Tübingen und Inga Pohlenz, Neu-Ärztin aus Lübeck. Beide haben seit einiger Zeit Kontakt zu unserem Verein und wollten sich selbst einmal ein Bild unserer Aktivitäten vor Ort machen. So waren sie auch dabei, als wir uns über den Fortgang des Brunnenprojekts in Kappa bei einem Besuch im Dorf informierten.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Spendenkonto

Helfen Sie uns durch Spenden
Jeder Euro kommt an

Bankverbindung:

Kreissparkasse Mössingen
BLZ 641 500 20
KontoNr 3267077

IBAN DE23641500200003267077
BIC SOLADES1TUB